Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Auftragserteilung
Der Kunde erkennt meine Liefer- und Zahlungsbedingungen bei seiner Bestellung, welche per Brief, Telefon, Online-Bestellung oder E-Mail erfolgt, an. Die Annahme der Bestellungen und die Ausführung der Lieferungen erfolgen ausschließlich zu den nachstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen.
Alle Angebote sind freibleibend. Ich behalte mir jederzeit das Recht vor, Artikel ersatzlos aus dem Angebot zu entfernen.

2. Preise
Alle Preisangaben ohne Gewähr. Alle auf der Internetseite angegebenen Preise sind Endpreise zuzüglich Versandkosten. Es erfolgt kein Nachweis der Mehrwertsteuer nach § 19 Umsatzsteuergesetz (UStG).
Mit Erscheinen der aktuellen Preisliste verlieren die alten Preise Ihre Gültigkeit.

3. Seiteninhalt
Alle Beschreibungen im Internetauftritt www.silberknoten.de sind nach bestem Wissen erstellt. Etwaige falsche Angaben berechtigen nicht zu Schadensersatzansprüchen.

Preisänderungen, technische Änderungen und Verbesserungen vorbehalten.

4. Lieferbedingungen
Alle Lieferungen erfolgen nach dem gesetzlichen Fernabsatzvertrag!
Der Kunde hat das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, wenn binnen einer von ihm gesetzten Nachfrist von zwei Wochen nach Ende der angegebenen Lieferzeit der Versand noch nicht begonnen hat.
Lieferverzögerungen (längere Produktionszeit, Verlust auf dem Versandweg) berechtigen nicht zu Schadensersatzansprüchen.
Bei handwerklich hergestellten Artikeln können längere als die angegebenen Lieferzeiten auftreten.
Bei Lieferungen ins Nicht-EU-Ausland nur gegen Vorkasse.

Kein gesetzliches Widerrufsrecht besteht bei Fernabsatzverträgen: Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind / waren. Sonderanfertigung sind von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen!!!

5. Rücksendungen
Eine Gutschrift des Warenwertes erfolgt ausschließlich bei termingerechter Rücksendung von Lieferungen, für die bereits bei der Bestellung ein Rückgaberecht eingeräumt wurde, oder für die das Geschäft eine Rücksendegenehmigung erteilt hat. Die Annahme ungenehmigter Rücksendungen liegt im Ermessen des Geschäftes. Rücksendungen unter einem Warenrücksendewert von 40,- EUR erfolgen zu Lasten des Käufers.Waren, die nach Vorgabe des Kunden gefertigt wurden, sowie Ohrringe und Ohrstecker (aus hygienischen Gründen ist eine Anprobe und ein späterer Weiterverkauf nicht möglich), sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

6. Fälligkeit und Zahlung
Der Rechnungsbetrag ist zahlbar innerhalb von 10 Tagen nach Vertragsschluss, sofern nichts anderes vereinbart ist. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per Vorkasse durch Überweisung/ Gutschrift auf mein Bankkonto. Andere Zahlungsmodalitäten sind nur im Ausnahmefall möglich und bedürfen der schriftlichen Genehmigung.

Bei Auftragsarbeiten ist eine sofortige Anzahlung von 50% der vereinbarten Gesamtsumme fällig. Der Rest wird nach der Fertigstellung des Auftrags erhoben.
Arbeiten in Golddraht sind nur als Auftragsarbeiten mit Materialvorkasse möglich. Die Materialbestellung wird von mir übernommen, Rechnungsstellung erfolgt an den Auftraggeber.

7. Versand- und Transportkosten
Die Versand- und Transportkosten gehen zu Lasten des Empfängers. Der Versand erfolgt ausschließlich versichert direkt nach dem Zahlungseingang des vollständigen Rechnungsbetrages, spätestens innerhalb von 1-2 Werktagen. Abweichende Lieferzeiten sind in der Produktbeschreibung (Produkt-Details) ausgewiesen, werden allgemein angekündigt (bspw. verzögerte Bestellabwicklung aufgrund von temporärer Abwesenheit auf einer längeren Veranstaltung) oder sind nach Vereinbarung möglich.
Ich erhebe nur die tatsächlichen Versandkosten der/des Deutschen Post/ Hermes Versand. Bei Lieferungen in Länder, die nicht Mitglied der EU sind, trägt der Empfänger die gesamten Transport- und Zollkosten. (unfreie Versendung der Pakete)

Hinweis zur Verpackungsverordnung: Ich bin gemäß der Regelung der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen meiner Produkte, die nicht mit dem Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung ( wie etwa dem "Grünen Punkt" der Dualen System Deutschland AG oder dem "RESY" - Symbol) versehen sind, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur genauen Klärung der Rückgabe solcher Produkte bitte ich um Kontaktaufnahme mit mir: Silberknoten, Marieke Neumann, Westphalweg 25, 12109 Berlin, Tel.: 0171-1217502 Mo-Fr von 11-18 Uhr. Ich nenne Dir dann ein Entsorgungsunternehmen oder eine kommunale Sammelstelle in Deiner Umgebung, welches die Verpackung kostenfrei entgegen nimmt. Sollte dies nicht möglich sein, verbleibt die Möglichkeit, die Verpackung an mich zu senden. Die Verpackungen werden von mir wieder verwendet oder gemäß den Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt. Verpackungsmaterial, welches ich zum Versenden meiner Produkte verwende ist normalerweise mit dem Dualen System Deutschland AG -"Grüner Punkt" oder "RESY" - Symbol ausgestattet, und somit normal recyclebar (Gelber Sack, Gelbe Tonne, Altpapier). Als Füllmaterial verwende ich auch alte Zeitungen, diese können als Altpapier entsorgt und recycelt werden.

8. Haftungsausschluss
Für Personen- und / oder Sachschäden, die durch fehlerhaftes Material, unsachgemäßen und / oder fehlerhaften Gebrauch, missbräuchliche Nutzung und / oder menschliches Versagen verursacht wurden übernimmt www.silberknoten.de keine Haftung. Für Schäden an der Ware verursacht durch unsachgemäßen Gebrauch oder durch mißbräuchliche Nutzung übernehme ich ebenfalls keine Haftung.

9. Eigentumsvorbehalt
Alle von mir gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.

10. Gewährleistung
Der Besteller verliert die Mängel-Gewährleistungsansprüche, wenn er offensichtliche Mängel an der Ware nicht unverzüglich nach Erhalt der Ware mir, Marieke Neumann, anzeigt. Beanstandungen können nur dann angenommen werden, sofern sie unverzüglich nach Erhalt geäußert wurden. Bei berechtigter Beanstandung wird nach meiner Wahl Ersatzlieferung, Nachbesserung oder Gutschrift geleistet. Ich hafte nicht für Schäden, die durch Transport oder Verarbeitung der Waren entstanden sind. Geringe Qualitätsschwankungen , die ihre Ursache in der Natur des Produktes beziehungsweise des Rohstoffes haben, berechtigen nicht zur Beanstandung bzw. Schadensersatzansprüchen. Die Rücknahme der Ware ist grundsätzlich erst nach Rücksprache mit mir möglich. Bei Online-Bestellungen gelten jeweils die aktuellen Bestimmungen des Fernabsatzgesetzes.

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort ist der Geschäftssitz der Firma Silberknoten. Für Kaufleute oder öffentlich-rechtliche juristische Personen ist der Gerichtsstand das für den Geschäftssitz der Firma Silberknoten zuständige Amts- oder Landgericht. Es liegt ausschließlich deutsches Recht zu Grunde.

12. Urheberrecht
Silberknoten als Hersteller aller nicht anders gekennzeichneten Text- und Bilddarstellungen auf www.silberknoten.de nimmt für diese das uneingeschränkte Urheberrecht in Anspruch. Diese dürfen nur nach Rücksprache reproduziert oder vervielfältigt oder auf andere Art und Weise genutzt werden.

13. Datenspeicherung
Der Kunde nimmt davon Kenntnis, dass seine persönlichen Daten aufgrund des Vertragsverhältnisses zum Zweck der automatischen Verarbeitung gespeichert werden und verzichtet auf eine besondere Benachrichtigung nach dem Bundesdatenschutzgesetz.

14. Salvatorische Klausel
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder unwirksam, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Als Kleinunternehmer besteht für mich im Sinne des §19 Abs.1 UStG keine Umsatzsteuerpflicht. Demzufolge ist keine Mehrwertsteuer in der Rechnung ausgewiesen und/ oder bei den angebotenen Artikeln angegeben.


Marieke Neumann, Stand 29.11.2016

Achtung Nordtour:

 

Vom 28.Juni -31.Juli bin ich in Skandinavien unterwegs.

 

Anfragen und Bestellungen können erst ab 01. August wieder bearbeitet werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Silberknoten